Unser Unternehmen


Firmenprofil

Sitz: Fargate AG, Brandschenkestrasse 51, CH-8002 Zürich - mehr...

Gegründet: 1998

Aktienkapital: 100'000 CHF, mehrheitlich im Besitz des Managements

Dienstleistung: Aufbau internationaler Geschäftsbeziehungen für Export, Beschaffung, Auslagerung, Niederlassungen, Joint Ventures, Firmenkäufe, Lizenzpartnerschaften etc.

Aussennetz: 150 Satelliten (Agenten, Projektpartner) in 50 Ländern - mehr...

Kernteam: Projektleitung & Administration in der Schweiz - mehr...

Marktposition: Grösstes Netzwerk von Schweizer Exportagenten - mehr...

Kunden: Mittlere bis grosse Unternehmen - mehr...


Meilensteine

2014: Unser Dienstleistungen auch für Kunden in Deutschland und Österreich

2011: Neu im Angebot: Multiländerprojekte (z.B. Firmensuche in bis zu 50 Ländern gleichzeitig)

2009: Neu im Angebot: M&A (Firmenkäufe/-verkäufe, Kooperationen etc.)

2007: Neu im Angebot: Outsourcing in Niedriglohnländer (Osteuropa und Asien)

2005: Lancierung einer Website zur Auswahl der geeignete Exportzielländer

2004: Der Bund bezeichnet Fargate als «wichtigsten privaten Exportberater» der Schweiz - mehr...

2003: 150 ausländische Satelliten in 50 Ländern unter Vertrag

2000: Das Aktienkapital wurde auf 5 Mio. CHF erhöht und bald wieder reduziert - mehr...

1999: Einstieg privater Investoren

1998: Gründung der Fargate AG (Multiplikation des Tozai-Konzepts in mehrere Länder)

1997: Erster Grosserfolg der Tozai AG: Kunde erhöht Exportumsatz um über 5 Mio. CHF/a

1996: Gründung der Vorgängerfirma Tozai AG (Vermittlung von Exportgeschäften nach Japan)